Theaterstück "Schwarz auf Weiß"

Share

Ein Theaterstück am 12.05.2013 im Universum Bünde mit collageartiger Inszenierung, alles von den Darstellern selbst geschrieben. Heimat, Migration und das Leben in Deutschland. Die Schattenseiten wie die Mordserie und rechtsradikale Drohungen an eine Familie werden ebenfalls thematisiert. Das ganze wird mit Baglama und Darbuka musikalisch untermalt.

"Zu Hause ist da, wo einer den anderen akzeptiert, egal wie er aussieht, was er für eine Hautfarbe hat! Verdammt noch mal, es ist doch so was von egal ob einer schwarz ist oder weiß! Ob einer klein ist oder groß, dick oder dünn, hetero oder homo!!! Menschen sind Menschen!"

Die alevitische Jugend in Bünde (BDAJ-Bünde) unter der Leitung des BDAJ-NRW, lädt zum Theaterabend ein: Gespielt wird das Stück "Schwarz auf Weiß".

Die Aufführung ist am Sonntag, den 12. Mai 2013,
im Veranstaltungszentrum Universum in Bünde.

Einlass: 17:00 Uhr

Eintritt: 7,00 €.

 


Weitere Infos unter:

E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonnummer: 0157/ 30378965

Theaterstück "Schwarz auf Weiß"

Zusätzliche Informationen